Thymian, Gewürz für die Atemwege

Der Echte Thymian (Thymus vulgaris) ist bekannt als gängiges Küchengewürz, aber auch in der Volksheilkunde bestens bekannt mit einer Vielzahl von Anwendungsbereichen aufgrund seiner entzündungshemmenden und antibakteriellen sowie tonisierenden Inhaltstoffe. Es handelt sich um Indikationen aus den Bereichen Atemwege, Verdauung, Stoffwechsel, Entgiftung und Frauenheilkunde.

Durch das ätherische Öl wird festsitzender Schleim (auch bei Pferden und Hunden) gelöst und kann dadurch besser abtransportiert werden. Auch bei krampfartigem Husten hat sich der Einsatz von Thymian zur Beruhigung der gereizten Atemwege bewährt. Weitere wirksame Inhaltstoffe des Thymians sind Flavonoide, Gerbstoffe und die schleimlösenden Saponine. Das ätherische Öl steigert die Speichel- und Magensaftsekretion und fördert die Ausschüttung von Gallenflüssigkeit. Dadurch wird Thymiankraut auch gerne zur Unterstützung der Verdauung und der Leberfunktion des Pferdes eingesetzt.

Wir bieten das gerebelte und entkeimte Kraut des Thymian (Thymus vulgaris) als Gewürz Konsumenten sowie Humanmedizinern und Veterinären an. Es ist lieferbar in 1.000g (230g Dekobox, 770g in Nachfüllpacks), 500g (230g Dekobox, 270g im Nachfüllpack) sowie in 145g fassenden Dekoboxen. Kräuter kaufen. Online? Natürlich aus erster Hand.

 

Stichwörter: Antibakteriell, Entzündung hemmend, tionisierend, Verdauung, Leber, Entgiftung, so genannte Frauenleiden, Atemwege, Pferde, Gewürz.

Kräutersuche

Lassen Sie uns miteinander reden.

;-)

Anwendungstipps in Sabines Blog

Merken